Wir sind bunt. Vielfalt ist gesund!

Die katholischen Krankenhäuser in Deutschland engagieren sich für Nächstenliebe und ein menschliches Miteinander. Dabei machen wir keine Unterschiede der Herkunft, des Glaubens, der sexuellen Identität oder bei Behinderungen. Das ist ein Gebot der Menschlichkeit und unsere christlichen Werte.

Wir lassen uns nicht spalten!

Alarmiert und entsetzt erleben wir heute, dass Personen und Organisationen in unserer Gesellschaft diese Grundwerte nicht mehr teilen. Mal mehr, mal weniger öffentlich rufen sie zu Abwertung, Ausgrenzung oder gar Vertreibung von Mitmenschen auf. Das ist ein zutiefst verletzender Angriff auf unsere Nachbar:innen und Freund:innen, unsere Kolleg:innen und Patient:innen. Und es ist ein Angriff auf uns alle, auf die Grundwerte unseres Zusammenlebens, auf unsere freie, demokratische und solidarische Gesellschaft. Wir stehen zusammen und lassen uns nicht spalten!

Wir stehen für unsere Werte ein!

Unsere Arbeit atmet und lebt christliche Werte. Daher sagen wir klar und deutlich an die Adresse derjenigen, die sich auf christliche Werte berufen und gleichzeitig für Ausgrenzung, Hass und Vertreibung eintreten: Nächstenliebe, Mitmenschlichkeit und Solidarität sind unverzichtbare Bestandteile jeder christlichen Haltung. Miteinander statt Gegeneinander, dafür stehen Christen ein! Sicher, nicht alle, die derzeit mit extremistischen Organisationen sympathisieren, teilen auch deren inhumanes Weltbild und ihre zerstörerischen Ziele. An sie appellieren wir eindringlich, den Extremen jegliche Unterstützung zu entziehen!

Vielfältig, bunt und solidarisch!

Jetzt und in Zukunft: Die katholischen Krankenhäuser machen sich stark für Mitmenschlichkeit, Solidarität und Demokratie. In unseren multikulturellen Teams, im Umgang mit Patient:innen und Angehörigen erleben wir jeden Tag, dass Vielfalt und ein menschliches Miteinander bereichernd und wichtig sind. Und nur dank ihrer Vielfältigkeit können unsere Teams ihren wichtigen Dienst für die Patient:innen überhaupt in vollem Umfang leisten. Daher engagieren wir uns für eine vielfältige, bunte und solidarische Gesellschaft. Vielfalt ist gesund!

Nächstenliebe und Solidarität sind unverzichtbar für eine christliche Haltung

Alle Statements im Überblick

Die Katholischen Krankenhäuser in Zahlen

In den katholischen Krankenhäuser arbeiten Menschen aus mehr als 100 Nationen. Gemeinsam sorgen sie jeden Tag rund um die Uhr bestmöglich für die Patientinnen und Patienten.

Icon Krankenhaus

267

Krankenhäuser

Icon Krankenbetten

84500

Betten

Icon Mitarbeiter

210000

Mitarbeitende

Unverzichtbar menschlich.

Zahlen alleine erklären nicht, was die katholischen Krankenhäuser ausmacht. Daher erfahren Sie in diesem kurzen Video, für welche Werte die katholischen Krankenhäuser stehen und wie sie als freigemeinnützige Einrichtungen im Dienst des Gemeinwohls wirken.

Weitere Informationen